• Kundenbewertungen von feine-algen.de
  • Schneller Versand
  • Faire Lieferkosten!
  • Wir liefern auf Rechnung!
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro!
  • Trustami Vertrauenssiegel von Feine Algen
  • Unsere aktuellen Schnäppchen

Vögel füttern, aber richtig von P. Berthold und G. Mohr

Vögel füttern, aber richtig von P. Berthold und G. Mohr
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 1-3 Tage
Art.Nr.: 101457
GTIN/EAN: 9783440156933
Hersteller: Kosmos Verlag
Mehr Artikel von: Kosmos Verlag
9,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

Vögel füttern, aber richtig von P. Berthold und G. Mohr

Das ganze Jahr füttern, schützen und sicher bestimmen.

Ein Taschenbuch von Peter Berthold, Gabriele Mohr

Der Bestseller von Professor Peter Berthold und Gabriele Mohr von der Vogelwarte Radolfzell – jetzt komplett neu.
Aktiver Vogelschutz rund ums Jahr.
Vogelfutter selber herstellen.
Porträts der Vogelarten, die regelmäßig Futterstellen besuchen.

4. Auflage 2017 mit 197 Farbfotos
176 Seiten

Informationen zum Buch:

Ganzjährig füttern – ganzjährig helfen. Professor Peter Berthold und Gabriele Mohr von der Vogelwarte Radolfzell haben in vielen Jahren erforscht: Wer den gefiederten Gästen ganzjährig gutes Futter anbietet, schadet ihnen nicht, sondern leistet einen wichtigen Beitrag zum Vogelschutz! Die Autoren stellen die wichtigsten Arten, die Futterstellen besuchen, vor und informieren über die Zufütterung für Wildvögel, die Anlage von Futterstellen zur Winter- oder Ganzjahresfütterung, gesunde Futtermischungen und den Umgang mit kranken Vögeln. Die zahlreichen Tipps und konkreten Angaben zur individuellen Fütterung je nach Art machen dieses Buch zum wertvollen Ratgeber für alle, die unsere heimischen Vögel beobachten und schützen möchten.

Über die Autoren:

Peter Berthold
Prof. Dr. Peter Berthold war bis 2004 Direktor der Vogelwarte Radolfzell, Max-Planck-Institut für Ornithologie. Er spezialisierte sich in seiner Tätigkeit an der Vogelwarte Radolfzell (ab 1967) auf sieben Arbeitsgebiete: Vogelzugforschung, Jahresperiodik, Populationsdynamik, Ernährungsbiologie, Genetik, Auerhuhnforschung und Grundlagenforschung für den Natur- und Umweltschutz. 1981 erhielt er eine Professur für Biologie der Universität Konstanz. Er ist Mitglied und Ehrenmitglied zahlreicher Gesellschaften, Akademien, Komitees und Naturschutzvebände im In- und Ausland. Seit seiner Emeritierung engagiert er sich v. a. im Naturschutz, insbesondere als Stiftungsrat in der Heinz Sielmann Stiftung und im Biotopverbund Bodensee. Für seine originellen und bahnbrechenden Arbeiten wurde er vielfach ausgezeichnet.

Gabriele Mohr
Gabriele Mohr ist seit 1978 an der Vogelwarte Radolfzell tätig.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Übersicht   |   Artikel 7 von 57 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Kategorien
Hersteller