• Kundenbewertungen von feine-algen.de
  • Schneller Versand
  • Faire Lieferkosten!
  • Wir liefern auf Rechnung!
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro!
  • Trustami Vertrauenssiegel von Feine Algen
  • Unsere aktuellen Schnäppchen

Hochwertige Seifen – nicht nur zum Händewaschen

In unserem Shop finden Sie kostbare, nach ayurvedischen Kräuterrezepten kreierte Pflanzenseife und Seifen aus Ölen, hergestellt mit wundervoll duftenden ätherischen Essenzen von Pflanzen.

Die Geschichte der Seife ist höchst interessant, denn schon vor 4500 Jahren wurde das erste Rezept für eine Art von Seife auf einer Tontafel der Sumerer veröffentlicht. Alkalische Pflanzenasche und Öle wurden aber zunächst als Heilsalbe verwendet.

Zu Ehren kam die Seife erst durch die Römer im 2. Jahrhundert nach Christi. Sie fanden heraus, dass man sie zur Körperreinigung nutzen konnte. Im 7. Jahrhundert entstand die Seifenform, wie wir sie heute noch kennen. Die Araber erhitzten Öle und alkalische Salze (statt Asche) in einer Ätzlauge. Sie kochten die Mixtur solange bis sie fest wurde. Gebrannter Kalk ermöglichte eine besonders feste Seife. weiterlesen

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Apeiron Brahmi Pflanzenölseife 100g
Lieferzeit: 1-3 Tage
8,95 EUR
8,95 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Apeiron Neem Pflanzenöl-Seife 100g
Lieferzeit: 1-3 Tage
8,95 EUR
8,95 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonett Handseife 7 Kräuter 300ml
Lieferzeit: 1-3 Tage
4,95 EUR
1,65 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonett Handseife Lavendel 300ml
Lieferzeit: 1-3 Tage
4,45 EUR
1,48 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonett Handseife Rose 300ml
Lieferzeit: 1-3 Tage
4,98 EUR
1,66 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonett Handseife Rosmarin 300ml
Lieferzeit: 1-3 Tage
4,45 EUR
1,48 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonett Handseife sensitiv 300ml
Lieferzeit: 1-3 Tage
4,45 EUR
1,48 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



In Europa entstanden im Mittelalter Zentren der Zünfte für Seifensieder. Die Methoden des Siedens von Seife veränderten sich mit der Zeit. Das Reinheitsgebot Ludwig XIV für gute Seife, verlangte eine Basis von 72% reinem Öl. Zu dieser Zeit konnten sich aber nur der Adel und reiche Leute dieses Produkt leisten. Erst dem Chemiker Nicolas Leblanc gelang es 1791 ein Verfahren zur künstlichen Herstellung von Soda, einem Natriumsalz, zu etablieren. Diese Erfindung war der Einstieg in die Massenproduktion der Seifenherstellung. Die Hygienevorstellungen im 19. Jahrhunderts verlangten für hochwertige Seifen, sehr gute Öle und für einfache Seifen billigeres Lein- oder Hanföl.

Wenn wir an Seife denken, dann daran unsere Hände zu reinigen.

Ein alltäglicher Gegenstand, über den man sich nicht so viele Gedanken macht. Doch es könnte sich lohnen, beim Kauf einer Seife genauer hinzuschauen, denn Seife kann mehr als nur schmutzige Hände waschen.

Wichtig ist natürlich zu wissen, woraus die Seife hergestellt wird, in unserem Shop finden Sie kostbare, nach ayurvedischen Kräuterrezepten kreierte Pflanzenseifen und Seifen aus Ölen, hergestellt mit wundervoll duftenden ätherischen Essenzen von Pflanzen.

Diese Seifen erhalten den natürlichen Schutzfilm der Haut und versorgen die Haut abgestimmt auf den jeweiligen Hauttyp. Auch für Feuchtigkeit ist gesorgt und ein angenehmes Hautgefühl.

Die Zusammensetzung der Kräuter, Öle und Düfte ist frei von schädlichen Stoffen, so dass die Seifen teilweise auch zum Waschen und für die Körper- und Haarpflege verwendet werden können.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Kategorien
Hersteller